Service Hotline 02351 379 62 22

Infinity Hydrolyse Oxilife

0 beantwortete Fragen
Infinity Hydrolyse Oxilife
1125,-*

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Versandkostenfrei DE !

Lieferzeit, ca. 14-21 Werktage

COVID-19: Wir sind weiterhin für Sie da!
Zur aktuellen COVID-19 Information

Ausführung:

Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste »
Finanzieren ab € /Monat

Kauf auf Rechnung

Bezahlen Sie einfach auf Rechnung bis 5000€*

2% Skonto bei Vorkasse

genießen Sie den Vorteil eines Vorkassen-Rabatt

Beratung vom Fachexperten

02351 - 379 62 22   »Kontakt«
Produktinformationen
Wasserdesinfektion durch Hydrolyse. Sie verwenden Wasser, um Wasser zu desinfizieren. Der... mehr
Produktinformationen "Infinity Hydrolyse Oxilife"

Wasserdesinfektion durch Hydrolyse. Sie verwenden Wasser, um Wasser zu desinfizieren. Der Chlorgehalt im Wasser wird minimiert. Oxilife erzeugt durch die Einwirkung von Elektrizität auf Wasser Desinfektionsmittel wie OH, Ozon, Sauerstoff und Wasserstoffperoxid. Diese bauen sich nach verrichteter Reinigung schnell wieder zu Wasser ab. Die Anlage eignet sich für Schwimmbecken mit bis zu 65m³ Wasserinhalt.

Das Desinfizierungsprinzip basiert auf der Spaltung von H- und O-Atomen im Wassermolekül (H2O), wodurch Wirkstoffe mit hochwirksamer Desinfektionsleistung erzeugt werden (stärker als Chlor). Zudem wird eine sehr kleine Menge Salz (nur 1 bis 1,5 g. Salz pro Liter Wasser NOTWENDIG) verwendet, um über eine sekundäre Salzwasserelektrolyse im Becken einen Restchlorgehalt zu gewährleisten.

Es ist nur eine geringe Menge Salz erforderlich. Vorteile der Infinity Hydrolyse durch Oxilife: • Die Inbetriebnahme von Oxilife ist ab einem Salzgehalt von 1,5 kg Salz je m³ Wasserinhalt möglich.

  • Das Gerät produziert weniger Chlor im Vergleich zur Salzwasserelektrolyse.
  • Ihr Badewasser wird in einwandfreiem hygienischen Zustand gehalten, enthält aber gleichzeitig weit weniger Chlor.
  •  Die geleisteten Arbeitsstunden sind im Display abrufbar.
  •  Auf die Hydrolysezelle gewähren wir eine Garantie von 5000 Arbeitstunden.

Diese automatische Wasseraufbereitung durch Oxilife ist jederzeit auch bei bestehenden Becken nachrüstbar.

Infinity Oxilife für größere Schwimmbecken auf Anfrage

Installation

Die Hydrolysezelle wird in einen Bypass in den Beckenzulauf eingeklebt, die Montage der Redoxsonde erfolgt mittels einer mitgelieferten Anbohrschelle. Die Steuerung ist steckerfertig und muss nur noch an einer geeigneten Stelle montiert werden.

Hinweis: VDE-Vorschrift Generell müssen lt. VDE alle großflächigen metallischen Einbauteile wie Wärmetauscher, E-Heizer, Skimmer etc. in den Potentialausgleich eingebunden werden. Diese Vorschrift ist zwingend und erhöht unter anderem die Haltbarkeit der metallischen Einbauteile, insbesondere beim Betrieb einer Salzelektrolyseanlage. Falls Sie zum Beheizen Ihres Schwimmbeckens Wärmetauscher und Co. aus V2A zum Einsatz bringen, diese unbedingt auf Titan umstellen, ansonsten besteht die Gefahr, dass diese kurzfristig zerstört werden.

Weiterführende Links zu "Infinity Hydrolyse Oxilife"
Downloads
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Infinity Hydrolyse Oxilife"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  beantwortete Fragen

Infinity Hydrolyse Oxilife

Artikel:
Infinity Hydrolyse Oxilife

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen