Service Hotline 02351 379 62 22

Jesco Technoline SC Salzelektrolyse

0 beantwortete Fragen
1849,-*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, ca. 3-6 Werktage

COVID-19: Wir sind weiterhin für Sie da!
Zur aktuellen COVID-19 Information

Modell:

Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste »
Finanzieren ab € /Monat

Kauf auf Rechnung

Bezahlen Sie einfach auf Rechnung bis 5000€*

2% Skonto bei Vorkasse

genießen Sie den Vorteil eines Vorkassen-Rabatt

Beratung vom Fachexperten

02351 - 37962 220   »Kontakt«
Produktinformationen
Kurz & gut Badebeckenwasser-Desinfektion ohne Gefahrenstoffe Salz als Betriebsmittel,... mehr
Produktinformationen "Jesco Technoline SC Salzelektrolyse"

Kurz & gut

  • Badebeckenwasser-Desinfektion ohne Gefahrenstoffe
  • Salz als Betriebsmittel, kein Einsatz von Chlor-Chemikalien
  • Wirtschaftlich, umweltfreundlich und sicher
  • Praxiserprobt, vielfach bewährt
  • Einfache Installation
  • Ansteuerung über Mess- und Regeltechnik möglich
  • Leistung manuell einstellbar
  • Kompakte Bauform, Installation auf kleinstem Raum
  • Geringer Wartungsaufwand, Selbstreinigungsfunktion
  • Keine geröteten Augen, keine Schleimhautreizungen
  • Desinfektionsleistung extern steuerbar und vor Ort regelbar
  • Für Beckenvolumen von max. 100 m3
  • Für Hallenbäder und Freibäder 

Durchfluss-Chlorelektrolyse-System für Schwimmbäder

Als Teil der Wasseraufbereitung steht die Notwendigkeit der Desinfektion von Schwimmbadwasser außer Frage. Mit dem TECHNOLINE verfügt
ein mittelgroßes Schwimmbecken über eine hochwertige und innovative Methode zur Desinfektion mittels Elektrolyse. Der TECHNOLINE desinfiziert das Badebeckenwasser ohne die Verwendung und Lagerung der Gefahrstoffe Chlorgas, Chlorbleichlauge bzw. Chlortabletten. Das zur Desinfektion benötigte Chlor wird erst vor Ort aus gewöhnlichem NaCl Salz (Kochsalz, Meersalz, Natriumchlorid) im Badebeckenwasser gewonnen - völlig gefahrlos und mit einem angenehmen Nebeneffekt: salzhaltiges Wasser.


Salzwasser wirkt belebend und ist hautfreundlich und entspannend zugleich. Es verspricht eine Lebensqualität, die Sie mit den Durchfluss-Chlorelektrolyse-Anlagen von Technopool jeden Tag genießen können. Die Anlagen arbeiten nach dem SALT-WATER-LIGHT® Verfahren, das sich weltweit vielfach im Privatbereich, in Hotelanlagen, in Therapie- und Bewegungsbecken sowie in kommunalen und gewerblichen Hallen- und Freibädern bewährt hat.

Vielseitig und umweltfreundlich

Das Verfahren der Durchfluss-Chlorelektrolyse-Anlagen (auch Chlor-Elektrolyseanlagen im Inline-Betrieb genannt) benötigt salzhaltiges Badebeckenwasser. Salz in Tablettenform, als Granulat, Meersalz, Steinsalz, (Natur-) Sole sind als Betriebsmittel verwendbar. Der TECHNOLINE benötigt einen Salzgehalt von 0,5 %. Das entspricht 5 g je Liter bzw. 5 kg je m3 Badebeckenwasser. Im Vergleich: Meerwasser hat im Durchschnitt einen Salzgehalt von ~3,6 %.
Neben der Erzeugung des Desinfektionsmittels „unterchlorige Säure“ werden durch die Anlage weitere chemische Verbindungen im Wasser
zerlegt.

Dieses senkt die Belastung des Badebeckenwassers erheblich. Die Anlage besteht aus einer Steuereinheit und einer Elektrolysezelle, die direkt im Wasserkreis des Schwimmbades installiert wird. Sie kann in jedem Schwimmbad eingesetzt werden, dessen Bestandteile korrossionsbeständig und somit für den Betrieb mit salzhaltigem Wasser ausgelegt sind. Algen, Keime und Bakterien gehören der Vergangenheit an. Der TECHNOLINE wird über eine Zeitschaltuhr in regelmäßigen Intervallen bzw. über eine beliebige Mess- und Regeltechnik (z.B. der Messwassertafel EASYPOOL SMART 02) entsprechend den ständig gemessenen Wasserwerten (Chlor, pH oder Redox) im Badebeckenwasser betrieben.

Zuverlässig und sicher

Durchfluss-Chlorelektrolyse-Anlagen sind leicht zu handhaben und in ihrem Betrieb zuverlässig. Über die in 5 Stufen von 0 bis 100 % regelbare
Stromabgabe des Steuergerätes lässt sich die Desinfektionsleistung an sich veränderte Belastungen des Badebeckenwassers zusätzlich manuell
anpassen. Der Wartungsaufwand ist äußerst gering. Der TECHNOLINE besitzt eine Selbstreinigungsfunktion der Elektrolysezelle. Die Elektrolysezelle ist ein Verschleißteil mit einer Lebensdauer von 1 bis 5 Jahren. Sie ist in einer Leistung von 12 g Cl/h (SC 11) und 15 g Cl/h (SC 14) erhältlich.

TECHNOLINE SC 11

Durchfluss-Chlorelektrolyse-Anlage für max. 12 g Cl/h, max. 60 m³ Beckenvolumen inkl. Netzteil, Steuereinheit, Elektrolysezelle mit Gehäuse zur Montage

TECHNOLINE SC 14

Durchfluss-Chlorelektrolyse-Anlage für max. 15 g Cl/h, max. 100 m³ Beckenvolumen inkl. Netzteil, Steuereinheit, Elektrolysezelle mit Gehäuse zur Montage

Weiterführende Links zu "Jesco Technoline SC Salzelektrolyse"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jesco Technoline SC Salzelektrolyse"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  beantwortete Fragen

Jesco Technoline SC Salzelektrolyse

Artikel:
Jesco Technoline SC Salzelektrolyse

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen